Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  



Statistik

Wichtig

Wetter

Plotinformationen

Mitglieder
5

Mädchen
3
Jungen
2

Gründung
Sairina

in Arbeit seit dem
28.1.2011

aktiv seit dem

Anfang Sommer.

Die Bäume blühen, der Wald ist voller Kirschen. Die Witterung betragt 25°-30°C.
Gegen Abend und Morgen wird es zwischen 10°-15°C warm.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 169 Antworten
und wurde 3.777 mal aufgerufen
 Plot 1
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
sirilje Offline

Spielleitung / Kind des Mondes


Beiträge: 177

08.07.2011 00:44
#166 RE: Kapitel 2 antworten

Es dauerte nicht lange, bis die ärgsten Schmerzen vorrüber waren, Srilje krallte sich in Ruevians Rücken und drückte ihn so fest sie konnte an sich, ohne ihm dabei aber wehzutun, sie küsste ihn wieder, wobei ihr Atem keuchend und stockend ging. Es ist wundervoll... schoss es ihr durch den Kopf und sie hob ihr Becken etwas an, wobei der Schmerz wieder etwas schlimmer wurde, aber nicht mehr so schlimm wie vorhin.

Ruevian Offline

Spielleitung


Beiträge: 206

19.07.2011 23:05
#167 RE: Kapitel 2 antworten

Ruevian sah ihr in die Augen Soll ich wieder raus? fragte er sie vorsichtig und küsste ihre Brüste. Er wollte ihr nicht weh tuen, deshalb bewegte er sich nicht ein Stück. Langsam hob er den Kopf und küssten ihren Hals, wobei er dort leicht zu saugen und zu knabbern begann. Beide Hände waren an der Matratze, links und rechts von Sirilje abgestützt.

___________________________
Io sono tuo figlio.
Ich bin dein Sohn.
Tu mi dai il comando.
Du gibst mir den Befehl.
Tu sei il mio Dio
Du,bist mein Gott.

sirilje Offline

Spielleitung / Kind des Mondes


Beiträge: 177

19.07.2011 23:23
#168 RE: Kapitel 2 antworten

Sirilje schüttelte den Kopf. Nein, bitte nicht...es tut nicht so schlimm weh meinte sie mitatemloser Stimme. Ihre Augen funkelten ihn an und Sie vergrub eine ihrer Hände wieder in seinen Haaren, als er sie küsste. Seine Berührungen, seine nackte Haut, seine Küsse, das alles brachte sie fast um den Verstand und sie gab wieder genüssliche Laute von sich.

Ruevian Offline

Spielleitung


Beiträge: 206

19.07.2011 23:31
#169 RE: Kapitel 2 antworten

Ruevian lies sie machen, und löste sich von ihrem Hals. Vorsichtig küsste er sie auf die Lippen und begann nun, sich langsam in ihr zu bewegen. Seine Arme zitterten, nicht weil sein gesamtes Gewicht auf ihnen lastete, sondern vor Erregung. Ruev genoß es in vollen Zügen. Und obwohl er eigentlich angespannt war, war er gleichzeitig auch entspannt.

___________________________
Io sono tuo figlio.
Ich bin dein Sohn.
Tu mi dai il comando.
Du gibst mir den Befehl.
Tu sei il mio Dio
Du,bist mein Gott.

sirilje Offline

Spielleitung / Kind des Mondes


Beiträge: 177

19.07.2011 23:37
#170 RE: Kapitel 2 antworten

Kaum das er sich zu bewegen begann, kam über Siriljes Lippen ein lautes Stöhnen. Sie bewegte sich mit ihm, wobei ihre Augen vor Erregung glitzerten und sie krallte sich wieder in seinen Rücken. Noch nie hatte sie etwas derartiges erlebt, wie denn auch, sie hatte bis auf Ruevian keinen in ihr HErz gelassen.

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
«« **
 »»
 Sprung  





Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur Topliste

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen